FIND MINE - UAV-BASIERTE DETEKTION VON LANDMINEN

Die humanitäre Räumung von Landminen stellt immer noch eine sehr grosse Herausforderung dar. Zur Problematik tragen bei, dass

- nach UN-Anforderungen noch mindestens 99.6% aller Minen bis zu einer Tiefe von 13 cm geräumt werden müssen,
- es unterschiedliche Metall-, Mindestmetall- und Nichtmetallminen gibt,
- Minen in unterschiedlichen Umgebungen (Stadt, Dschungel, Wüste) regelmässig oder unregelmässig ausgebracht wurden und durch Erosion und Erbbewegungen umverteilt werden können.

Aufgrund dieser hohen Räumungsanforderungen werden heutzutage primär handgehaltene Metal-, Ground Penetrating Radar-Detektoren (GPR), Hunde oder Ratten für die Detektion eingesetzt. Diese Methoden sind aber aufgrund verschiedenster Einschränkungen (v.a. Belastung des Operateurs) sehr zeitaufwändig, ineffizient und gefährlich.

Ausgehend von grossen Fortschritten in der Drohnentechnik (unmanned aerial vehicle - UAV), der laufenden Miniaturisierung von Sensoren sowie der bedingten Praxistauglichkeit bestehender luftgestützter Minendetektionssysteme wurde von der Fachhochschule Nordwestschweiz (Hochschulen für 'Technik' - HT und 'Architektur, Bau und Geomatik' - HABG) und der Endress und Hauser GmbH&Co. KG Maulburg/D (E+H) im Rahmen einer Machbarkeitsstudie die Realisierung eines UAV-basierten Minendetektionssystems zur automatischen Detektion von Landminen untersucht.

Gesamtfazit der Machbarkeitsstudien: Es ist möglich, in einem überschaubaren Zeitrahmen und mit kalkulierbarem Risiko ein UAV-basiertes Airborne-GPR für die Detektion von Landminen zu entwickeln und für die humanitäre Räumung von Landminen einzusetzen. Es ist ein System zu entwickeln, das einfach und sinnfällig zu bedienen ist und eine nur rudimentäre Schulung der Operateure erfordert.

PROJEKTLEITENDE
IM FOKUS

Hochschule für Technik

Prof. Dr. Markus Loepfe

Institut für Aerosol- und Soensortechnik

Logo StiftungFHNW weiss.png

Stiftung FHNW Geschäftsstelle

c/o Fachhochschule Nordwestschweiz

Telefon +41 56 202 88 33

Bahnhofstrasse 6
CH-5210 Windisch

KONTAKT