top of page

FHNW

STIFTUNG

NEUE TECHNOLOGIEN FÜR DIE PRAXIS

AUSSCHREIBUNG
2024

Stiftung FHNW fördert vier Hochschul-Projekte mit 160‘000 CHF

Bei der diesjährigen Ausschreibung fördert die Stiftung vier Projekte aus den Bereichen Strahlentherapie, Orthopädie, Künstliche Intelligenz (KI) und Visualisierung. Mit ihrer finanziellen Unterstützung schafft die Stiftung FHNW Freiräume, um Innovationen an der FHNW zu initiieren.

UptownTalk

Stiftungsrat FHNW zu Gast bei

uptownBasel

> 26. FEBRUAR 2024: SITZUNG VERGABEKOMMISSION

 

Die Vergabekommission beurteilt als erste Instanz der Stiftung die Projekt-Anträge und empfiehlt dem Stiftungsrat die Projekte zur Genehmigung oder zur Ablehnung.

 

> 14. MÄRZ 2024: SITZUNG STIFTUNGSRAT

 

Der Stiftungsrat entscheidet abschliessend über die Projekte.

 

TERMINE
2024

> 06. JUNI 2024: STIFTUNGS-EVENT
 

Der jährliche Stiftungs-Event ist eine Informations- und Networking-Plattform für die Spenderinnen und Spender der Stiftung.

> 24. OKTOBER 2024: SITZUNG STIFTUNGSRAT
 

Der Stiftungsrat entscheidet über die Projektausschreibung.

 

> 15. DEZEMBER 2024: EINGABESCHLUSS FÜR PROJEKTAUSSCHREIBUNG

Über die Ausschreibung entscheidet der Stiftungsrat. In der Regel erfolgt einmal jährlich eine Ausschreibung.

ÜBER DIE 

STIFTUNG FHNW

Die Stiftung FHNW fördert innovative Projekte in Forschung, Lehre und Entwicklung der Fachhochschule Nordwestschweiz. Seit ihrer Gründung 2010 hat die Stiftung bisher 50 Projekte mit einem Fördervolumen von insgesamt 2.5 Mio. CHF gefördert. Die Stiftung FHNW ist insbesondere im Raum Nordwestschweiz eine anerkannte Partnerin, die die Wertschätzung aller Stakeholder geniesst.

Sie leistet zusammen mit der FHNW einen erkennbaren und nachhaltigen Beitrag für erfolgreiche kulturelle, soziale, technische, umweltbezogene und wirtschaftliche Entwicklungen und Innovationen.

mehr erfahren>

PARTNER,

DIE SICH ENGAGIEREN

bottom of page